Kölner Karneval

Posts in Kölner Karneval

Torben Klein – die Willi Ostermann Revue am 17.11.2022 in der Mülheimer Stadthalle

Torben Klein hat mit seiner Willi-Ostermann-Revue „Heimat nach Köln“ am Donnerstag, den 17.11.2022 ein ausverkauftes Konzert in der Stadthalle Köln (Mülheim) gespielt. Er gab selbst zu, schon den ganzen Tag über nervös gewesen zu sein. Denn es ist ein Herzensprojekt von Torben – dies spürte man in jedem Moment bei seinem überaus ersten gelungenen Bühnenauftritt mit seinem Projekt.

Weiterlesen »

Zesamm’– eine „Made op Kölsch“-Band

Zesamm‘ verbindet kölsche Mundart mit modernen Klängen aus Rock bis Pop und ist seit Anfang 2021 eine neue aufstrebende Band aus Köln. Der Gründungszeitpunkt ist zwar wegen der Pandemiezeit nicht optimal, andererseits gibt es genügend Zeit, um Songs zu schreiben.

Weiterlesen »

11.11.2022 – Sessionsmotto „200 Jahre Kölner Karneval: Ov krüzz oder quer“

„200 Jahre Kölner Karneval: Ov krüzz oder quer” – so lautet das Motto für die Jubiläumssession des kölschen Fastelovends. Der Karneval in Köln hat seine eigene Kraft, um Menschen in Krisenzeiten ein wenig Licht im Tunnel zu geben. Gerade in Krisenzeiten findet speziell im Straßenkarneval die Freude am Leben statt. Leider nicht für alle – dies ist klar!

Weiterlesen »

Die Straßen von Deutz – mit Kirmes und Corvette

Die Kirmes in Deutz gibt es noch bis Sonntag, den 06.11.2022. Aber am 11.11.2022 wird um 11.11 Uhr die neue Karnevals-Session 2022/2023 auf dem Heumarkt eingeläutet. Und diesmal gibt es ein besonderes Motto: „200 Jahre Kölner Karneval: Ov krüzz oder quer“. Auch dann geht der Jecken-Spaß in den Straßen von Deutz los!

Weiterlesen »

Erste Lieder für die Session 22/23 sind da

Die ersten Sessionslieder bekannter Bands sind schon veröffentlicht worden. Auffällig dabei ist der meist poppige Anstrich der neuen Songs. Und: Ikonen der kölschen Musiklandschaft, Henning Krautmacher von den Höhnern, Erry und Bömmel von den Bläck Fööss verlassen offiziell ab Ende Dezember ihre Kultband. Auch eine kleine Zeitenwende – nichts ist für immer.

Weiterlesen »

Biografie Krawumm

Krawumm ist eine neue Musikband aus Köln in Mundart. Gerne möchte die Band im Karneval auftreten und sich musikalisch vielseitig präsentieren. Ihr Motto: „Summervibes op Kölsch“ als Oberbegriff bedeutet eine Mischung aus Dancehall, Soul, Rock, R’n’B, Reggae und moderner Popmusik. Dabei sind Cat Ballou ihr musikalisches Vorbild – wirklich eine gute Wahl!

Weiterlesen »

28.02.2022 – Demo statt Rosenmontagszug

Das Festkomitee Kölner Karneval hat sich freiwillig dazu entschlossen, den schon eingeschränkten Rosenmontagszug 2022 abzusagen. Stattdessen findet eine Demonstration gegen den barbarischen Krieg Putins in der Ukraine statt. Ein Krieg in Europa, gegen Zivilisten, Kinder und gegen die Freiheit! Dagegen müssen wir aufstehen und Flagge zeigen. Wir sind dabei!

Weiterlesen »

Home es wo?

Keine Kirche wurde öfters besungen – keine Stadt hat mehr Lieder über sich, dat kölsche Jeföhl un Hätz – und wie schön dies alles ist! Nicht zu vergessen, die gesamte Stadt ist seit Neuestem eine sogenannte „Brauchtumszone“ – wunderbar, herrlich!

Weiterlesen »

Kölsche Stroß – Krawumm – VDM Februar 2022

Dieser Song macht Lust auf den Frühling, auf das Treffen mit echten Freunden, die wie du das Leben genießen. Die Band Krawumm macht gerade Bumm – mit der Aussage – jeden Monat ein neues Lied zu präsentieren. Dies hat was – wir sind sehr gespannt darauf.

Weiterlesen »

Aluis

(Aktualisiert: November 2022) Aluis ist eine neue Band in Mundart am Kölner Musiksternen-Himmel. Ursprünglich als Roadies der Räuber, Kuhl un de Gäng, Lupo und Chanterella unterwegs, beschließen im Mai 2020 fünf junge Musiker mal eigene Songs zu schreiben. Zu dieser Zeit sind sie alle um die 20 Jahre alt.

Weiterlesen »

11.11.2021 – Ein karnevalistisches Experiment

Am 11.11.2021 beginnt traditionell um 11:11 Uhr am Heumarkt und in der Stadt Köln die neue Karnevals-Session. Nach alter Tradition feiern die Jecken wieder vor der Bühne, in den Sälen und ab dem 24.02.2022 (Weiberfastnacht) auch im Straßenkarneval.

Weiterlesen »

Oh wie schön – Cat Ballou – VdM November 2021

„Das ist ein Hit!“, postet Björn Heuser auf dem Instagram-Account von Cat Ballou. Wir gehen da ein Stück weiter. Dieses Lied ist ohne Wenn und Aber der Sessionshit 2021/2022. Schon die eine Textzeile „Oh, wie schön dich wieder laache zo sin“ aus dem Refrain  nimmt dich einfach sofort mit.

Weiterlesen »
Werbung