Kein Mensch ist egal!

Foto: Michael Schenda

Ist dies nur ein aufgeklebter Spruch auf einem Brückengeländer? Die Vorweihnachtszeit ist eine melancholische Zeit. Dazu kommt noch die Corona-Pandemie mit den unterschiedlichsten Auswirkungen für jeden Mitmenschen. Gerade jetzt sollten wir unsere Augen nicht verschließen und ein offenes Ohr mit Herz haben. Jeder Mensch in unserem freien Land hat die Wahl.

Du hast die Wahl

Entweder sich mit Wut, Hass, Unverständnis und Verschwörungstheorien den Verstand benebeln – oder mit Mut, Liebe, Zuversicht und Vernunft in die neue, anspruchsvolle und veränderte Zukunft gehen. Ist eine Maske tragen schon ein Auswuchs von Diktatur? Haben die „Querdenker“ schon einmal in einer Diktatur gelebt? Was sollen Ärzte in der Klinik machen? Ungeschützt sich und den Patienten während einer Operation den Keimen aussetzen? Oder sind sie die Wächter der Diktatur? Und ist ein kurzfristiger Verzicht, z. B. auf einen Skiurlaub das Ende der Menschheit? Dies sind nur einige Fragen.

Das Corona-Virus wird uns keine Antworten geben – sondern sich bei unbedachtem Verhalten weiter verbreiten. Es denkt nicht, sondern es folgt zielstrebig einem Gesetz der Natur, es will überleben und weiter mutieren. Wir Menschen denken in alle Richtungen – ist dies ein Kernproblem?

Bleibt umsichtig und gesund!

Die ganze Nacht
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Folge uns auf Instagram – wir posten ein Stück Heimat!

Werbung
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Gerd Böttcher

Gerd Böttcher

Ich bin der Gründer von METAMA, der Firma, die auch für diesen Blog BANDS.koeln verantwortlich ist. Wie der Name schon sagt, wollen wir darin über Bands aus der Region Köln schreiben. Ich sehe mich in unserem Redaktions-Team als „Romantiker“, der ganz sachliche Schreibstil ist eher nicht mein Ding. Songs müssen in mir Bilder entstehen lassen; ansonsten fehlt mir irgendwie eine emotionale Bindung dazu. Wie sagt der Kölner so lapidar: „Jet jeck simmer all.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*     Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung

Werbung

Folge uns auf ...

Trending

KENNST DU SCHON …?

Kaffee hilft immer

Na klar feiern wir heftiger in der kommenden Karnevalszeit und vielleicht bleibt dabei ein „Kater“ beim Erwachen hängen. Dann war doch das ein oder andere Bier in der Partylaune zu viel. Egal, eine Tasse Kaffee…