Podcast Episode 8 – Gespräch mit Nico Steckelberg von der Band Elane

Die Gamescom 2023 ist vom 23.-27. August in den Messehallen in Köln am Start. Für BANDS.koeln eine gute Gelegenheit sich mal dem Fantasy Folk Musik-Genre zu widmen. Ein ausgezeichneter Gesprächspartner dafür ist Nico Steckelberg, ein langjähriges Mitglied von der Band Elane.

Bandmitglieder von links: Simon Spillner, Nico Steckelberg, Joran Elane, Skaldir|Foto: Tabea Boden

Fantasy Folk – derzeit sehr populär – gerade auch in der Gamer-Welt

Ob Brett- oder Computerspiele, Geschichten mit dem Bezug zum Mittelalter erfreuen sich starker Beliebtheit und es gibt viele Ritterfeste auf den verschiedensten Burgen. Darüber erzählt Nico ausführlich und entführt mich ein wenig in eine andere Welt. Klar habe ich die Herr der Ringe-Filme gesehen und die Bücher dazu von Leo Tolstoi gelesen, jedoch viel mehr Tiefe besitze ich derzeit bei diesem Genre nicht. Und wenn eine Bandhistorie schon zwanzig Jahre beinhaltet, gibt es eine Menge von Anekdoten zu erzählen, z.B. über eine Zusammenarbeit mit dem Spieleautoren Michael Menzel für das Album „Die Legenden von Andor“ oder mit dem Fantasy-Schriftsteller Kai Meyer für das Album „Arcane“.

Blackvale – das aktuelle Album von Elane

„Blackvale“ ist das siebte Studioalbum von Elane und ist am 11. November 2022 veröffentlicht worden. Die Stücke sind mal verträumt atmosphärisch und dann energisch und motivierend. Sie ziehen einen ganz langsam in eine Fantasy-Welt mit den Höhen und Tiefen des Lebens. Elane plant noch die Veröffentlichung von drei neuen Songs in diesem Jahr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nicos Eigenproduktion – Two Words in Japanese

In der Pandemiezeit sind auch viele kreative Dinge entstanden. So hat Nico Steckelberg zusammen mit der Sängerin Bianca Stücker ein neues Musikprojekt mit dem Namen „Two Words in Japanese“ ins Leben gerufen. Erste Songs wurden bereits veröffentlicht, darunter auch den Titel „Mind the Gap“. Am 27.Oktober wird das Album „Ghost Kitchen“ erscheinen, und mit Nico ist verabredet, über dieses Projekt nochmal ausführlich in einer anderen Podcast-Episode zu reden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das war ein sehr interessantes OpenAir-Gespräch im wunderbaren Wiesenhaus (Campingplatz mit Tiny Häusern und Cafe in Poll direkt am Rhein) mit Nico von der Band Elane. Tolle Location, prima Gesprächspartner und ein authentischer Outdoor-Hintergrund-Sound von der Rodenkirchener Brücke! Location: Unbedingt besuchen. Podcast: Nicht perfekt, aber gerade deswegen – unbedingt hineinhören!

Unser Podcast:

Hier im BANDS.koeln-Blog geht es in unserem Podcast um Kölner Musiker, Bands und Menschen, die eine besondere Liebe und Lebensart zu unserer Stadt pflegen. Ein wichtiges Lebensmotto auf Kölsch: „Jede Jeck es anders.“ Darüber und über viele andere Themen redet Gerd Böttcher mit seinen Gesprächspartnern.

Mehr Infos unter:
Elane-Website
Wiesenhaus-Website

Werbung
Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
Email
Picture of Gerd Böttcher

Gerd Böttcher

Ich bin der Gründer von METAMA, der Firma, die auch für diesen Blog BANDS.koeln verantwortlich ist. Wie der Name schon sagt, wollen wir darin über Bands aus der Region Köln schreiben. Ich sehe mich in unserem Redaktions-Team als „Romantiker“, der ganz sachliche Schreibstil ist eher nicht mein Ding. Songs müssen in mir Bilder entstehen lassen; ansonsten fehlt mir irgendwie eine emotionale Bindung dazu. Wie sagt der Kölner so lapidar: „Jet jeck simmer all.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*     Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung

Unsere Musik

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Werbung

Unsere Lofi Beats

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge uns auf ...

Eigener Song

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eigene Produktionen

Unser Lofi Hip Hop

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

KENNST DU SCHON …?

Marie Band – neue Töne in Köln

(Aktualisiert: November 2023) Marie Enganemben ist in Kamerun geboren, kommt mit 2 Jahren nach Deutschland – erst nach Bonn und dann nach Köln. Marie liebt neben der Musik auch ihre/unsere Heimatstadt und ist somit ein…

Chanterella

Foto: Chanterella (Aktualisiert: November 2023) Wenn nach bloß vier Monaten (!) der Bandgründung bereits ein Plattenvertrag bei dem renommierten Kölner Plattenlabel Pavement unterschrieben wird, weckt dies bei uns starkes Interesse. Wer ist die Band Chanterella?