Torben Klein

Pressebild: Torben Klein

(Aktualisiert: Oktober 2022) Torben Klein, ein bekannter Sänger, Musiker, Komponist und Produzent aus Köln, veröffentlicht am 30.09.2022 mit dem Willi Ostermann Tribute-Album „Heimweh nach Köln“ sein absolutes Herzensprojekt.

Musiker aus Leidenschaft 

Torben Klein ist ein absoluter Vollblutmusiker, der bereits mit 14 Jahren in einer professionellen Coverband spielt. Musik ist seine große Liebe und mit dem nötigen Talent arbeitet er im Laufe der Zeit mit vielen Stars zusammen: Ibo, Ireen Sheer, Wolfgang Petry, Uwe Hübner, DJ Ötzi – nur um einige Namen zu nennen. In seinem Leben spielt die Musik immer eine große Rolle. Mit 19 Jahren ist er Mitglied der Boygroup Verliebte Jungs, die mit ihrem Hit „Willst du meine Kinder kriegen“ die ZDF-Hitparade gewinnen. Er ist ein gern gebuchter Musiker in vielen deutschen Studios und seine musikalische Handschrift findet sich genau wie seine Stimme in unzähligen Produktionen diverser Interpreten wieder.

Die Räuber-Zeit 

Im Jahr 2008 steigt er bei den „Boore“ in den Kölschen Karneval ein. 2012 wechselt er, zunächst als Bassist, zu den „Räubern“. Ab 2015 singt er an der Seite der Räuberlegende „Charly“ (Karl Heinz Brand) die Songs auf den Kölner Bühnen, um ab Mitte 2017 den Hauptgesang alleine zu übernehmen. Mit „Dat es Heimat“, der bekannten Hymne an die Domstadt Köln, kann er als Sänger, Autor und Produzent den ersten bundesweiten Erfolg der Bandgeschichte verzeichnen. Mit dem hochdeutschen Diskofox „Wenn ich träum in der Nacht“ zeigt Torben erneut sein Gespür für Hits und wandelt den Song in einen Kassenschlager und Tanzflächenfüller in Deutschland. Hier ist Torben ebenfalls Produzent, Arrangeur und Sänger.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für die Iwigkeit 

Das von Torben Klein produzierte Jubiläumsalbum „Dat es Heimat – 25 Jahre Räuber“ (2016) steigt auf Anhieb auf Platz 48 der bundesweiten Verkaufscharts ein und wird somit zum erfolgreichsten Album der Räuber. Mit dem Lied „Für die Iwigkeit“ schreibt er den ersten Song im Alleingang für die Räuber. Dieser Song wird bereits am Tag der Veröffentlichung vom „Kölner Express“ zum Sessionshit der Karnevalssession 2017/2018 ernannt und begeistert die Massen. Auf Amazon und iTunes belegt „Für die Iwigkeit“ die vorderen Chartpositionen. Auch die Lachende Kölnarena zeichnet ihn als den Sessionstitel der Session 2018 aus. Kurze Zeit später steht die luxemburgische Version „Bes aan’d Ewigkeit“ wochenlang auf Platz 1 der Charts. Außerdem ist der Song sehr beliebt als Hochzeitslied.

Auch Mickie Krause übernimmt erfolgreich die hochdeutsche Version (mit anderem Text) „Für die Ewigkeit“ und erobert das Partyvolk der gesamten Republik, die Skihütten, Mallorca und andere Partyorte der Deutschen.

Auf zur Solokarriere – 11.10.2019 – erstes Soloalbum 

Mit „Immer wenn ich ahn Ming Heimat denk“ gelingt ihm im Sessionsjahr 2018/2019 wieder ein Kassenschlager für die Räuber Band und das gesamte Rheinland singt den fast kölschen Text „Home is where the Dom is“. Ende 2018 verlässt Torben Klein die „Räuber“, um eine Solokarriere zu starten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Am 12.04.2019 erscheint seine Solo-Single „Fründe für et Levve“ und steigt direkt von Null auf Platz sechs in die iTunes-Charts ein. Torben Klein veröffentlicht am 11. Oktober 2019 auf dem jungen Label Spekta Colonia sein erstes Solo-Album mit dem Titel „Allein“. Nach diversen anderen Singles entsteht mit dem Hitproduzenten Summerfield Records der Sessions-Titel 2021/2022 „Zesamme“.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Heimweh nach Köln – Willi-Ostermann-Tribute-Album

Zum 55. Gründungs-Jubiläum der Willi Ostermann Gesellschaft veröffentlicht Torben Klein am Rosenmontag 2022 ein Video mit einer Hommage an Willi Ostermann: „Ach wat wor dat fröher schön doch in Colonia“. Von Kind auf ist er ein großer Fan von Willi Ostermanns Liedern. Er erfüllt sich einen Herzenswunsch und veröffentlicht am 30.09.2022 das Willi-Ostermann-Tribute-Album „Heimweh nach Köln“. Auftritte dazu sind geplant, die Premiere der Ostermann-Revue wird am 17.11.2022 in der Mülheimer Stadthalle aufgeführt. Der Vorverkauf über Kölnticket startet am 06.10.2022.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Infos unter:

Torben Klein Website

Artikel auf BANDS.koeln zu „Heimweh nach Köln““

Werbung
Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
Email
Gerd Böttcher

Gerd Böttcher

Ich bin der Gründer von METAMA, der Firma, die auch für diesen Blog BANDS.koeln verantwortlich ist. Wie der Name schon sagt, wollen wir darin über Bands aus der Region Köln schreiben. Ich sehe mich in unserem Redaktions-Team als „Romantiker“, der ganz sachliche Schreibstil ist eher nicht mein Ding. Songs müssen in mir Bilder entstehen lassen; ansonsten fehlt mir irgendwie eine emotionale Bindung dazu. Wie sagt der Kölner so lapidar: „Jet jeck simmer all.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*     Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung

Werbung

Unsere Lofi Beats

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge uns auf ...

Eigener Song

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eigene Produktionen

Unser Lofi Hip Hop

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

KENNST DU SCHON …?

Zeltinger Band – Krank

Zitat-Zeltinger-Pressemitteilung: „Die Welt ist krank! Es gibt nur eine Medizin: Das neue Album der Zeltinger Band. Seit mittlerweile 39 Jahren tourt die kölsche Punk-Rock-Truppe um Frontsau Jürgen Zeltinger durch die Republik. Und er hat wahrlich alles mitgemacht.

Tommy Engel

(Aktualisiert: Dezember 2022) Ein alter Haudegen, der gleich für zwei Karrieren steht. Denn zum einen hat Richard Thomas Engel die Bläck Fööss mit gegründet und zum anderen ist er solo unterwegs als Tommy Engel. Angefangen…