Eldorado – Zick zo lääve – neues Album

Die Kölner Mundart-Rockband „Eldorado“ hat mit ihrem zweiten Studioalbum: „Zick zo lääve“ einen außergewöhnlichen VÖ-Termin gewählt. Der Longplayer erscheint am 13.01.2023 über das Label SpektaColonia – normalerweise erfolgt dies eher im November. Hat die längere Reifezeit den Songs gut getan? BANDS.koeln hat hineingehört.

CD Cover: Zick zo Lääve | Eldorado

15 Songs gibt es auf dem neuen Album – und es geht um das Wesentliche im Leben, die Freundschaft – und natürlich auch ein wenig über unsere Heimatstadt – mit dem „Domstadtkind“-Lied.

„Zick zo Lääve“ kommt etwas rockiger als das Debüt-Album „Aanjekumme“ daher.

Auf dem Stimmzettel von Loss mer singe 2023

Der Titelsong „Zick zu lääve“ ist auf dem Stimmzettel vom Format: Loss mer singe 2023. Ein positiv und stimmungsvolles Lied über die neue Freiheit nach den Lockdown-Zeiten. Der Himmel bricht auf, bringt uns Sonnenstrahlen und mit voller Inbrunst das „Alaaf“ zurück – trotz vieler Probleme, die zweifellos noch bestehen – einfach das Leben zu feiern.

Bei „Tünnes un Schäl“ geht es um die ganz dicke Freundschaft, um füreinander einzustehen, egal wie die aktuellen Zeiten auch sind. Echte Freundschaften sind so wichtig – ein schöner Song!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Doosch es schlimmer als Ping


Der Song „Doosch es schlimmer als Ping“ beschreibt (sehr originell im Video umgesetzt) das Ur-Kölsche-Bedürfnis nach einem leckeren Kölsch. Dies können wahrscheinlich Düsseldorfer mit ihrem Alt-Bier nicht verstehen – stopp – ist nur Spaß!

Mit „Ozeane“ beschreibt die Band Eldorado sehr eindrucksvoll – das weite örtliche Entfernung keinen Abbruch von einer wirklichen Freundschaft bedeutet. Man trifft sich manchmal nach einer langen Zeit wieder, und hat sofort das Gefühl der Verbundenheit. Wahre Freundschaft übersteht Raum und Zeit und knüpft in der Gegenwart sofort wieder an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Minsche“ – dieser Song zeigt auf – dass wir alle unterschiedlich sind und an unterschiedliche Dinge glauben – es aber bedeutend ist – Mensch zu bleiben und das anders sein zu akzeptieren. Mit dieser Einstellung ist das Sein viel einfacher und viel bunter. Und „manchmol dräum ich“ mich zu dir zurück.

Fazit zum Album: Eldorado hat mit „Zick zo lääve“ ein gelungenes zweites Studio-Album produziert. Die Songs springen einen nicht sofort als Ohrwurm an – nach mehrmaligen Hineinhören entfalten sie dafür umso mehr eine Schönheit und Kraft. Eine Kraft, die über die Karnevalszeit hinaus wirken kann.

Mehr Infos unter: Eldorado-Website
Unsere Biografie: Eldorado-Biografie auf BANDS.koeln

Werbung
Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
Email
Gerd Böttcher

Gerd Böttcher

Ich bin der Gründer von METAMA, der Firma, die auch für diesen Blog BANDS.koeln verantwortlich ist. Wie der Name schon sagt, wollen wir darin über Bands aus der Region Köln schreiben. Ich sehe mich in unserem Redaktions-Team als „Romantiker“, der ganz sachliche Schreibstil ist eher nicht mein Ding. Songs müssen in mir Bilder entstehen lassen; ansonsten fehlt mir irgendwie eine emotionale Bindung dazu. Wie sagt der Kölner so lapidar: „Jet jeck simmer all.“

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*     Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung

Werbung

Unsere Lofi Beats

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge uns auf ...

Eigener Song

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eigene Produktionen

Unser Lofi Hip Hop

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

KENNST DU SCHON …?

Eldorado Band

(Aktualisiert: Januar 2023) Köln als Eldorado für kölsche Musiker! Bands in Mundart, die nach dem Musik-Gold in unserer Stadt schürfen. Vielleicht hat ja dieser Gedanke die Band Eldorado zu dem Namen inspiriert.

Höhner – „Alles op Anfang“

Ein Tapetenwechsel, der sich gelohnt hat: Von ihrem Aufnahme-Trip nach Südfrankreich bringen die Höhner ein Album von internationalem Format mit nach Köln. Mit über 40 Jahren Bandgeschichte im Rücken wissen die Höhner um die Wichtigkeit…