Kölsch Für Alle – Runde 2

Am Donnerstag, den 19. Oktober gab es eine PK vom Label „M steht für Musik“ für die aktuelle Karnevals-Compilation „Kölsch für Alle – Runde 2“ im schönen Park-Cafe im Deutzer Rheinpark. Wir waren eingeladen und trafen auf eine nette Runde mit gutgelaunten Musikern und Medienvertretern.

Frühes Veröffentlichungsdatum der Karnevals-Compilation

Die zweite Ausgabe des „Kölsch für Alle“-Formates von dem Label-Chef Manfred Rolef erschien diesmal schon am 20. Oktober und nicht wie bei der Erstausgabe im letzten Jahr erst am 11.11.! Bei der ersten Ausgabe war noch alles mit heißer Nadel gestrickt – diesmal konnte alles viel entspannter umgesetzt werden. Neben Künstlern von der ersten Runde (Domstürmer, Torben Klein, Rabaue, Domhätzje Nadine, Pläsier, Rumtreiber, Müller etc.) gibt es in der aktuellen „Kölsch für Alle“ – Compilation auch andere Bands zu hören – Halvlang, Aach und Kraach und AMAGO sind neue erfrischende Künstler in diesem Format.

Foto: Dieter Ebeling

Rabaue mit einem einfachen Dance-Move – Halvlang singt vom Pogo beim Weinfest – AMAGO verbindet lateinamerikanische Klänge mit kölschen Texten:

Es gab von den Bands eine Präsentation ihrer Songs. Die Rabaue stellten ihren Song “Niemals besser als jetzt” vor, der mit einem lustigen Dance-Move (bei dem jeder mitmachen kann) den Saal in Bewegung brachte. Das Lied “Et Letzte Strüssje” von den Rumtreibern handelt vom Trennungsschmerz nach einer gemeinsamen Teilnahme am Rosenmontagszug – dies sehr emotional vom Sänger Timo Hamacher vorgetragen. Die neue Band Halvlang bringt mit “Pogo beim Wingfess” einen punkigen Irish Folk im Stil der Pogues und kölsche Musik zusammen. AMAGO haucht in “Kumm noh Hus” das kölsche Lebensgefühl in brasilianische Bossa Nova-Klänge.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Was sagt uns dies? Der Karneval wird bunter und dies spiegelt sich wieder in dieser Compilation „Kölsch für Alle – Runde 2“! Wir freuen uns schon auf die dritte Runde ;).

„KÖLSCH FÜR ALLE Runde 2“-Tracklisting:

01. Torben Klein „Wunderschön“
02. Brings „Mir sin Kölsche (Extreme Sound Remix)“
03. Domstürmer „Sexy Bauch“
04. Pläsier „Schwaade (Remix)“
05. Miljö “För I Naach (Party-Remix)“
06. Druckluft „Um die Welt“
07. Fiasko „Bliev (Remix)“
08. Rabaue „Niemals besser als jetzt“
09. Rumtreiber „Et letzte Strüssie”
10. Philipp Godart „E Levve lang jung (Peter Pan)“
11. Palaver „Villeich“
12. Domhätzje Nadine „Senorita“
13. Funky Marys „So in love“
14. Micky Brühl mit Holger Kirsch & Jugendchor St. Stephan „Zo Fooss noh Kölle jonn (Version 2023)“
15. Müller „He jeiht et lang“
16. Halvlang „Pogo beim Wingfess“
17. Aach un Kraach „Rheinlandleed“
18. AMAGO „Kumm hoh Hus“
19. Agrippinos „Blubberbütt“
20. Der Sitzungspräsident „Schlehbuscher Schädelsprenger“

Mehr Infos:

M steht für Musik-Website

Werbung
Facebook
Pinterest
Twitter
LinkedIn
Email
Gerd Böttcher

Gerd Böttcher

Ich bin der Gründer von METAMA, der Firma, die auch für diesen Blog BANDS.koeln verantwortlich ist. Wie der Name schon sagt, wollen wir darin über Bands aus der Region Köln schreiben. Ich sehe mich in unserem Redaktions-Team als „Romantiker“, der ganz sachliche Schreibstil ist eher nicht mein Ding. Songs müssen in mir Bilder entstehen lassen; ansonsten fehlt mir irgendwie eine emotionale Bindung dazu. Wie sagt der Kölner so lapidar: „Jet jeck simmer all.“

Kommentare

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*     Diese DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld. Dieses Formular speichert den von Dir angegebenen Namen (Du kannst anstelle Deines echten Namens gerne ein Pseudonym verwenden!), die E-Mail-Adresse sowie den Inhalt (Deinen Kommentartext), damit wir den Überblick über auf dieser Website veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung

Unsere Musik

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

Werbung

Unsere Lofi Beats

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Folge uns auf ...

Eigener Song

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eigene Produktionen

Unser Lofi Hip Hop

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Spotify zu laden.

Inhalt laden

KENNST DU SCHON …?

Guildo Horn

(Aktualisiert: November 2018) Sein Namensvetter brachte es bis zum Bundespräsidenten. Doch der spät(er)geborene Horst Köhler wollte so richtig hoch hinaus, nachdem er 1963 auf die Welt kam. Und siehe da: 35 Jahre danach wurde er…

Köster & Hocker

(Aktualisiert: November 2018) Irgendwie können diese beiden nicht voneinander lassen. Gerd Köster und Frank Hocker führt ihr Künstlerleben immer wieder zusammen. Köster sammelte in den 1970er Jahren erste Erfahrungen in der Anarcho-Band Zarah Zylinder, bei…