Unser Lieblingsvideo im Monat Januar

Stonn op dich - Chanterella

Immer noch oder wieder frisch in 2020 verliebt? Gerade noch auf den Tanzflächen in das neue Jahrzehnt geschwebt, erscheint in Köln am Horizont das nächste Großereignis. Das Leben mit Freunden oder der/dem Liebsten abzufeiern – davon handelt der Song „Stonn op dich“ von der Band Chanterella.

Der Bandname hat keine tiefere Bedeutung, außer dass er für Spontanität und Lebenslust stehen soll – und für das Tanzen und Feiern im Moment mit kölschen Liedern. Die Bandmitglieder und ihre Fans können sich liebevoll „Chantis“ nennen. Im Karneval 2020 tanzen die Chantis zu dem frechen und herzerfrischenden Liebeslied. Das Video macht einfach gute Laune!

Mehr Infos unter: Chanterella-Website
Unsere Biografie: Chanterella-Biografie auf BANDS.koeln

Werbung
Über Gerd Böttcher 213 Artikel
Ich bin der Gründer von METAMA, der Firma, die auch für diesen Blog BANDS.koeln verantwortlich ist. Wie der Name schon sagt, wollen wir darin über Bands aus der Region Köln schreiben. Ich sehe mich in unserem Redaktions-Team als „Romantiker“, der ganz sachliche Schreibstil ist eher nicht mein Ding. Songs müssen in mir Bilder entstehen lassen; ansonsten fehlt mir irgendwie eine emotionale Bindung dazu. Wie sagt der Kölner so lapidar: „Jet jeck simmer all.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

*